Das bin ich...

 

  • Sabine Biehle
  • medizinischer Qi Gong Trainer MQ

 

Ich will nicht nur wissen, ich will erfahren, fühlen, erforschen...

Diese Lebenseinstellung brachte mich dazu medizinisches Qi Gong auszuüben. Ich lerne ständig dazu und immer mehr in den Augenblick einzutauchen sowie die Lebendigkeit des Körpers wahrzunehmen.

 

Mein Lebensweg führt mich bergauf und bergab, durch Dunkelheit und Licht und ich durfte dabei lernen, dass es keine Umwege gibt sondern das jeder Schritt, jede Erfahrung ihren Sinn hat.

Der Weg ist das Ziel und das Leben ist Weg und Ziel zugleich, jeden Augenblick.

 

Panta rhei - alles fließt (Heraklit) und ich fließe mit.

Ich lasse mich treiben, tauche in die Strudel des Lebens, schaue auf den Grund, nehme Erfahrungen und Wissen mit und lasse alles weiterfließen.

 

Dieses Fließen findet sich im Qi Gong wieder.

 

Qi Gong hilft uns auch in stürmischen Lebenszeiten in unserer Mitte verwurzelt zu sein und das Leben so anzunehmen wie es ist. Qi Gong verbindet Yin und Yang, Entspannung und Anspannung, Geschmeidigkeit und Stärke. Eines kann ohne das andere nicht sein, beeinflusst einander....

Stehen wir wie ein Bambusrohr im Wind, geschmeidig und ausdauernd im Leben.

   

Bewegen wir uns gemeinsam zu mehr Gesundheit und Lebensfreude.